Requirements Engineering

99,00 

Anforderungen befolgen die Vorgaben aus einem Konzept. Das Management der selbigen ist im Requirements Engineering zusammengefasst.

Artikelnummer: 10002 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Anforderungen sind einfach und verständlich formuliert. Sie folgen den „INVEST“ Kriterien. Anhand dieser Kriterien erkennt der Product Owner, ob die User Story gut ist.

  • Independent (unabhängig): Jede einzelne Anforderung sollte unabhängig von anderen User Stories sein.
  • Negotiable (verhandelbar): Das Entwicklungsteam und die Stakeholder formen gemeinsam die User Story.
  • Valuable (nützlich): Das Ergebnis der Uesr Story zielt auf einen sinnvollen Zweck ab.
  • Estimable (schätzbar): Für die Umsetzungsbeteiligten lässt sich die Komplexität der User Story bewerten.
  • Small (klein): Ein Entwickler sollte die User Story innerhalb von ein bis drei Tagen umsetzen können.
  • Testable (testbar): Anhand von Akzeptanzkriterien kann Quality Assurance (QA) das Ergebnis der User Story bewerten.

Zusätzliche Information

Allg.

Requirements Engineering auch Anforderungsmanagement genannt

Besonderheiten

Diese Dienstleistung ist vor Ort oder remote abrufbar.

Umfang

Preis gilt pro geleisteter Stunde

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Requirements Engineering“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …